| Deutsch  |  Englisch

swiss-circle-member.ch

<< Zurück zur Liste

Beschreibung:

Unsere Mission

Kostenlos, einfach und effizient – flatfox ist das Immobilienportal, das den Vermietungsprozess digitalisiert und vereinfacht.

Das Thema Wohnen betrifft alle. Rund 60% der Haushalte in der Schweiz bewohnen eine Mietwohnung. Und rund 400’000 Mal pro Jahr gibt es Mieterwechsel. Der Vermietungsprozess war bis vor Kurzem auf Seiten Mieter und Vermieter mit hohem bürokratischen Aufwand verbunden.

Mit flatfox ist das Geschichte. flatfox hat sich zum Ziel gesetzt, diesen Prozess in die heutige digitale Welt zu transferieren und den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich zu gestalten. Mit viel Leidenschaft für Technologie und Überzeugung für die Idee ist so seit 2012 das flatfox Portal entstanden. Von der Suche bis zur Unterschrift verläuft der gesamte Prozess bei flatfox digital.

Kostenlos

Ob für Interessenten oder Inserenten, flatfox ist kostenlos! Privaten Kunden, Nachmieter-, sowie Wohnungssuchenden steht unser Service gänzlich kostenlos zur Verfügung. Auch für Firmenkunden und kommerzielle Organisationen steht das Modell Business free zum Einstieg zur Verfügung. Für Schnittstellen mit bestehenden Systemen und weiteren fortgeschrittenen Funktionen inklusive Beratung, sind die Preismodelle Business flex und Business fix verfügbar.

Einfach

Der Vermietungsprozess war noch nie so einfach. Wie die Nutzer es sich heute gewöhnt sind vom Ferien buchen, Essen oder einem Taxi bestellen, so geht das nun auch mit der Wohnungsbewerbung. Der Interessent kann sich über das Online-Formular mit integrierter Betreibungsauszug-Bestellung schnell und einfach für das Traumobjekt bewerben. Die gesamte Kommunikation zwischen Mieter und Vermieter wird im flatfox Messenger abgebildet, es werden keine Daten und Besichtigungstermine mehr öffentlich kommuniziert.

Effizient

Der gesamte Vermietungsprozess ist digital. Im Prozess gibt es keine Medienbrüche mehr, die Daten werden online eingetragen und in allen relevanten Systemen abgebildet. So erhöht sich die Effizienz markant und es wird im Vergleich zu früher viel Zeit gespart.

Geschichte

flatfox, das erste Startup in der Schweiz im PropTech-Bereich, wurde im Jahr 2012 von Bernhard Mäder, Mattia Regi, Silvan Spross und Fabian Stutz gegründet. Die Professionalisierung mit Schwerpunkt auf der digitalen Prozessabbildung und Bündelung der Kommunikation im Vermietungsprozess startete mit dem Vollzeiteinstieg der Gründer im Jahr 2014. Im Jahr 2017 zog flatfox an den neuen Firmensitz im Binz-Quartier in Zürich. Die jüngste Finanzierungsrunde im Juni 2018 wurde getragen von Investis, Helvetia, Ringier Digital Ventures, sowie der bisherigen Investorin Swiss Life.